AI INSIDE SUMMIT - Christian Rupp
<<< Zurück zu den Sprechern

About

PANEL DISCUSSIONKünstliche Intelligenz – Wie begegnet Österreich diesem Zukunftstrend?

Christian Rupp wurde 1968 geboren, studierte Wirtschaftsinformatik und Marketing an der Wirtschaftsuniversität Wien, ist zertifizierter Unternehmensberater und Universitätslektor für Neue Technologien und Innovation sowie E-Government und Digitalisierung. Christian Rupp ist Sonderbeauftragter der Wirtschaftskammer Österreich für die Digitalisierung, Trend- und Innovationsmanagement sowie WKO 4.0. Von 2003-2006 war er der Exekutivsekretär für E-Government des Bundes und Co-Leiter der CIO Stabstelle des Bundes. Seit 2006 ist er auch Sprecher der Plattform Digitales Österreich, welche die IKT- und E-Government Aktivitäten der Bundesregierung mit Bund-Ländern-Städten-Gemeinden koordiniert. Darüber hinaus ist er in den Koordinationsteams der Bundesregierung für die Digitale Agenda/Roadmap.

Christian Rupp ist Vorsitzender des österreichischen Staatspreises für IT und Consulting (Constantinus Award) und seit 1997 Jurymitglied des Staatspreises Digital Solution (früher Multimedia und eBusiness) sowie bei zahlreichen lokalen und internationalen Awards.